Zeitschriften-/Buchbeiträge

Veröffentlichungen in Büchern und Zeitschriften

Die folgende Liste meiner Publikationen hat die neuesten zuerst und geht dann historisch zurück. Wenn ein PDF zur Verfügung gestellt wird, kann dies heruntergeladen werden. Falls dies außer für private Zwecke verwendet werden soll, bitte Rücksprache halten.

 

2017

Reinecke, Leonard/Aufenanger, Stefan/Beutel, Manfred/Dreier, Michael/Quiring, Oliver/Stark, Birgit/Wölfling, Klaus/Müller, K.W. (2017): Digital Stress over the Life Span: The Effects of Communication Load and Internet Multitasking on Perceived Stress and Psychological Health Impairments in a German Probability Sample. In: Media Psychology, 20, 1, 90-115.  http://dx.doi.org/10.1080/15213269.2015.1121832

Bastian, Jasmin/Aufenanger, Stefan (Hrsg.) (2017): Tablets in Schule und Unterricht. Forschungsergebnisse zum Einsatz digitaler Medien. Wiesbaden: Springer VS. Export RIS

Aufenanger, Stefan/Bastian, Jasmin (2017): Tableteinsatz in Schule und Unterricht – wo stehen wir? In: Bastian, Jasmin/Aufenanger, Stefan (Hrsg.) (2016): Tablets in Schule und Unterricht. Forschungsergebnisse zum Einsatz digitaler Medien. Wiesbaden: Springer VS, 1-11. Export RIS

Aufenanger, Stefan: Zum Stand der Forschung zum Tableteinsatz in Schule und Unterricht aus nationaler und internationaler Sicht (2017). In: Bastian, Jasmin/Aufenanger, Stefan (Hrsg.) (2017): Tablets in Schule und Unterricht. Forschungsergebnisse zum Einsatz digitaler Medien. Wiesbaden: Springer VS, 119-138. Export RIS

2016

Leonard Reinecke/Adrian Meier/Stefan Aufenanger/Manfred E Beutel/Michael Dreier/Oliver Quiring/Birgit Stark/Klaus Wölfling/Kai W Müller (2016): Permanently online and permanently procrastinating? The mediating role of Internet use for the effects of trait procrastination on psychological health and well-being. In: New Media & Society 1461444816675437, first published on November 4, 2016 doi:10.1177/1461444816675437. Export RIS

Aufenanger, Stefan (2016): Interaktive Whiteboards. Technische Grundlagen, Potential und Beispiele für den Deutschunterricht der Primarstufe. In: Knopf, Julia/Abraham, Ulf (Hrsg.): Deutsch digital. Hohengehren: Schneider Verlag; S. 98-115. Export RIS PDF

2015

Aufenanger, Stefan. (2015). Tablets an Schulen – ein empirischer Einblick aus der Perspektive von Schülerinnen und Schüler. In: Friedrich, Katja, Siller, Friederike & Treber, Albert (Hrsg.): smart und mobil – Digitale Kommunikation als Herausforderung für Bildung, Pädagogik und Politik. Bielefeld, 63-77. Export file RIS PDF

Bastian, Jasmin/Aufenanger, Stefan (2014): Medienbezogene Vorstellungen von (angehenden) Lehrpersonen. In Claudia Gómez Tutor, Christine Menzer, & Mandy Schiefner-Rohs (Eds.), Lehrer. Bildung. Medien: Herausforderungen für die Entwicklung und Gestaltung von Schule (pp. 19-34). Hohengehren: Schneider.

2014

Aufenanger, Stefan. (2014). Digitale Medien im Leben von Kindern und Herausforderungen für Bildung und Erziehung . frühe Kindheit. Die ersten sechs Jahre. 17 (6) 8-18.

Aufenanger, Stefan. (2014). Computernutzung und -kompetenz von Kindern in Kindertageseinrichtungen. Frühe Bildung, 3(4), 1-7.

Birgit Stark, Dieter Dörr & Stefan Aufenanger (Eds.) (2014), Die Googleisierung der Informationssuche. Suchmaschinen zwischen Nutzung und Regulierung. Berlin/Boston: de Gruyter

Aufenanger, Stefan, Siebertz, Tabea, & Lenssen, Fiona. (2014). How you search is what you get – Strategies of information seeking with Google. Proceedings of World Conference on Educational Multimedia, Hypermedia and Telecommunications 2014 (pp. 240-245)

Aufenanger, Stefan. (2014a). Kompetenzorientiertes Prüfen. In Gutenberg Lehrkolleg (GLK) der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Ed.), Teaching is Touching the Future – Emphasis on Skills (pp. 181-191). Bielefeld: UniversitätsVerlag Webler.

Aufenanger, Stefan. (2014b). Medienpädagogik in der Lehrerbildung an der Universität Mainz. In Peter Imort & Horst Niesyto (Eds.), Grundbildung Medien in pädagogischen Studiengängen (pp. 53-64). München: kopaed.

Aufenanger, Stefan, & Siebertz, Tabea. (2014). Informationskompetenz als notwendige Voraussetzung zur Nutzung von Suchmaschinen – eine empirische Studie zu Suchstrategien bei komplexen Aufgaben. In Birgit Stark, Dieter Dörr & Stefan Aufenanger (Eds.), Die Googleisierung der Informationssuche. Suchmaschinen zwischen Nutzung und Regulierung. Berln/Boston: de Gruyter.

Eickelmann, Birgit, Aufenanger, Stefan, & Herzig, Bardo. (2014). Medienbildung entlang der Bildungskette. In Deutsche Telekom Stiftung (Ed.), (pp. 52).

Ludwig, Luise, Aufenanger, Stefan, Siebertz, Tabea, & Riplinger, Tim. (2013). Projektbericht Berufsbezogene Kompetenzen Mainz (BeKoM). In Gutenberg Lehrkolleg der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Ed.), Gute Lehre – von der Idee zur Realität (pp. 67-79). Bielefeld: UniversitätsVerlag Webler.

2013

Aufenanger, Stefan. (2013a). Aktuelle Herausforderungen für die Medienpädagogik. Medien Concret(1), 6-9.

Aufenanger, Stefan. (2013b). Digitale Medien im Leben von Kindern zwischen null und fünf Jahren. medien + erziehung. zeitschrift für medienpädagogik.

Aufenanger, Stefan. (2013c). Digitale Medien: Bereicherung der Medien- und Kulturpädagogik. In Tobias Braune-Krickau, Stephan Ellinger & Clara Sperzel (Eds.), Handbuch Kulturpädagogik für beanchteiligte Jugendliche (pp. 372-376). Weinheim: Beltz.

Aufenanger, Stefan. (2013d). Internationale Projekte mit Tablets in Schulen. Computer und Unterricht(89), 54-55.

Aufenanger, Stefan. (2013e). Neue Erfahrungsräume – neue Problembereiche AKTUELLE HERAUSFORDERUNGEN FUR DIE MEDIENERZIEHUNG.

Aufenanger, Stefan, & Muratovic, Bettina. (2013). Neue Medien. In Ute Frietsch & Jörg  Rogge (Eds.), Über die Praxis des kulturwissenschaftlichen Arbeitens. Ein Handwörterbuch (pp. 289-293). Bielefeld: Transcript Verlag.

Aufenanger, Stefan, & Schlieszeit, Jürgen. (2013). Tablets im Unterricht nutzen. Möglichkeiten und Trends beim EInsatz von Tablets für das Lehren und Lernen. Computer und Unterricht(89), 6-9.

Breiter, Andreas, Aufenanger, Stefan, Averbeck, Ines, Welling, Stefan, & Wedjelek, Marc. (2013). Medienintegration in Grundschulen. Untersuchung zur Förderung von Medienkompetenz und der unterrichtlichen Mediennutzung in Grundschulen sowie ihrer Rahmenbedingungen in Nordrhein-Westfaen. Berlin: Vistas.

2012

Aufenanger, Stefan. (2012a). Identitätsentwicklung und Internet Generation Digital (pp. 31-39).

Aufenanger, Stefan. (2012b). Lebenswelten als Lernwelten. Zum Verhältnis formellen und informellen Lernens für die Schule. Pädagogik Leben(2), 7-9.

2011

Aufenanger, Stefan: Netzwerk Bildungswissenschaften -Hochschulen kooperieren virtuell in der Lehrerinnen-und Lehrerbildung. In: Beiträge zur Lehrerbildung, 29 (2), 252-259.

Groß, Lena/Aufenanger, Stefan (2011): Wie wirken didaktische Elemente der Hochschullehre auf die zeitliche Gestaltung des Studiums? In: Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 6 (2), 123-132.

Aufenanger, Stefan (2011): Improving children’s media skills. An important task for children, families, and educational and care establishments. In: Matissek, R. (Ed.): Moderne Ernährung heute, September 2011 (2), 1-8.

Ludwig, Luise /Helga Luckas/Hamburger, Franz/ Aufenanger, Stefan (Hrsg.) (2011): Bildung in der Demokratie. Tendenzen – Diskurse – Praktiken. Opladen: Barbara Budrich.

2010

Aufenanger, Stefan/Hamburger, Franz/Ludwig, Luise/Tippelt, Rudolf (Hrsg.) (2010): Bildung in der Demokratie. Beiträge zum 22. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Opladen: Barbara Budrich.

Aufenanger, Stefan/Mertes, Kathrin (2010): „Coole Flecken – alles klar?“ – Was Kinder von Fernsehwerbung lernen. In: Televizion, 23, Nr. 1, S. 37-40

Aufenanger, Stefan/Bauer, Petra (Hrsg.) (2010): Interaktive Whiteboards. In: Computer und Unterricht. Lernen und Lehren mit digitalen Medien. Nr. 7

2007

Luca, Renate/Aufenanger, Stefan (2007): Geschlechtersensible Medienkompetenzförderung. Mediennutzung und Medienkompetenz von Mädchen und Jungen sowie medienpädagogische Handlungsmöglichkeiten. Berlin: Vistas

Aufenanger, Stefan (2007): Medienkonservatismus. In: Zeitschrift für Medienpsychologie, 19, 2, S.76-79.

Aufenanger, Stefan (2007): Die neuen Erzieher? Medien und Familien. In: Mayer, Susanne/Schulte, Dietmar (Hrsg.): Die Zukunft der Familie. München: Fink.

2006

Aufenanger, Stefan: Themenheft Medienkritik. Computer + Unterricht, Heft 64, 2006.

Siller, Friederike/Aufenanger, Stefan: Fallbasiertes Lernen mit neuen Medien. Zum Erwerb medienpädagogischer Kompetenz bei Lehramtsstudierenden. In: Arnold, Rolf/Lermen, Markus (Hrsg.): eLearning-Didaktik. Baltmannsweiler 2006, S. 199-212.

Aufenanger, Stefan: Themenheft E-Learning. Computer + Unterricht, Heft 62, 2006.

Aufenanger, Stefan: Stichworte Sozialisation, Programmiertes Lernen. In: Feuerhelm, Wolfgang (Hrsg.): Taschenlexikon der Sozialarbeit und Sozialpädagogik. 5. Aufl. Wiebelsheim 2006, S. 577-580, 479.

Aufenanger, Stefan: Interview. In: Ayaß, Ruth/Bergmann, Jürgen (Hrsg.): Qualitative Methoden der Medienforschung. Reinbek bei Hamburg 2006, S. 97-114.

2005

Aufenanger, Stefan: Wissen und Können. Medienkritisches Rüstzeug für Medienpädagogen. In: Medien Concret. September 2005, S. 48/49.

Aufenanger, Stefan: Kinder und Werbung – Ein Forschungsüberblick. In: Tendenzen, Heft 4, 2005, S. 20-21.

Aufenanger, Stefan: Medienpädagogische Überlegungen zur ökonomischen Sozialisation von Kindern. In: medien + erziehung, 49, 1, 11-16.

Aufenanger, Stefan: Stichwort Edutainment. In: Hüther, Jürgen/Schorb, Bernd (Hrsg.): Grundbegriffe Medienpädagogik, 4. Aufl.. München 2005, S. 69-73

Aufenanger, Stefan: Stichwort Computer. In: Hüther, Jürgen/Schorb, Bernd (Hrsg.): Grundbegriffe Medienpädagogik, 4. Aufl.. München 2005, S. 55-61

Aufenanger, Stefan: Schule auf dem Weg in die Wissensgesellschaft – die Rolle neuer Medien in schulischen Lehr- und Lernprozessen. In: Kleber, Hubert (Hrsg.): Perspektiven der Medienpädagogik in Wissenschaft und Bildungspraxis. München 2005, S. 149-160.

2004
Aufenanger, Stefan: Der Familien-PC. Spaß beim Lernen mit dem Computer für 5- bis 10-Jährige. Berlin 2004

Yildirim, Soner/Aufenanger, Stefan/Dumont, Bernard/Kynigos, Chronos/Potolea, Dan: Teacher training and the role of teachers in the communication society. In: Leanring and Teaching in the Communication Society. Edited by the Council of Europe. Strasbourg 2003, S. 209-316.

Paus-Hasebrink, I./Neumann-Braun, K./Hasebrink, U./Aufenanger, St.: Medienkindheit – Markenkindheit. Untersuchungen zur multimedialen Verwertung von Markenzeichen für Kinder. München 2004.

Aufenanger, Stefan: Soziometrische Fallstudien zur Rolle der Gleichaltrigengruppe bei der Setzung von Medienthemen. In: Paus-Hasebrink, I. u.a.: Medienkindheit – Markenkindheit. München 2004, S.241-264.

Aufenanger, Stefan: Konzeptionelle Überlegungen zu medienpädagogischen Handreichungen für Eltern, Erzieherinnen und Grundschullehrerinnen. In: Paus-Hasebrink, I. u.a.: Medienkindheit – Markenkindheit. München 2004, S. 265-280.

Aufenanger, Stefan: Mediensozialisation. Aufwachsen in einer Medienwelt. In: Computer + Unterricht. 2004, Heft 53, S. 6-9.

Aufenanger, Stefan: Kinder mögen Medien – Medien mögen Kinder. In: medien concret, 2004, S.27-32

2003
Aufenanger, Stefan/Janneck, Michael/Pape, Bernd: WissPro. Wissensprojekt „Informatiksysteme im Kontext“. Vernetzte Lerngemeinschaften in gestaltungs- und IT-orientierten Studiengängen. In: Rinn, Ulrike/Meister, Dorothee .M. (Hrsg.): Didaktik und Neue Medien. Konzepte und Anwendungen in der Hochschullehre. Münster u.a.2003,

Aufenanger, Stefan: Lernen mit neuen Medien – mehr Wissen und bessere Bildung? In: Keil-Slawik, Reinhard/ Kerres, Michael (Hrsg.): Wirkung und Wirksamkeit Neuer Medien in der Bildung. Münster 2003, S.161-171.

Aufenanger, Stefan: Neue Medien in der Grundschule. Erweiterung vonLernmöglichkeiten und Umstrukturierung von Schule. In: Grundschulunterricht, 50, 2003, Heft 9, S.2-5.

Aufenanger, Stefan: Situation und Perspektiven der Medienpädagogik. In: medien praktisch 27, 2003, Heft 2, S. 12-14.

Aufenanger, Stefan: MedienpädagogInnen im Beruf – Ergebnisse einer
empirischen Studie. In: Neuß, Norbert (Hrsg.): Beruf Medienpädagoge. München
2003, S. 55-66.

Aufenanger, Stefan: Neues Jugendmedienschutzgesetz – alle Probleme gelöst? In: Computer + Unterricht. 13 (2003), Heft 50, S. 60/61.

2002
Aufenanger, Stefan: Internationale Aspekte des Computereinsatzes in Schulen. Nutzungsdaten und kritische Anmerkungen. In: medien praktisch 26, 2002, Heft 4, S. 13-17.

Aufenanger, Stefan: Medienerziehung und Medienkompetenz. In: Gruber, Thomas (Hrsg.): Was bieten die Medien? Was braucht die Gesellschaft. Chancen und Risiken moderner Kommunikation. München 2002, S. 119-123.

Aufenanger, Stefan: Medien als Täter? Gewalthaltige Computerspiele und ihre Wirkungen. In: Computer + Unterricht, Heft 45, 12. Jahrgang, 2002, S.54/55.

Aufenanger, Stefan: Interkulturelle Bildung im Medienzeitalter. In: Computer + Unterricht, Heft 45, 12. Jahrgang, 2002, S.44-45.

Aufenanger, Stefan: miteinander lernen. Interkulturelle Aspekte von Medienkompetenz. In: Computer + Unterricht, Heft 45, 12. Jahrgang, 2002, S. 6-9.

2001
Aufenanger, Stefan: Den Medien Raum im Unterricht geben. In: Aufenanger, Stefan/Six, Ulrike (Hrsg.): Handbuch Medien: Medienerziehung früh beginnen. Bonn 2001, S. 143-156.

Aufenanger, Stefan/Six, Ulrike (Hrsg.): Handbuch Medien: Medienerziehung früh beginnen. Themen, Forschungsergebnisse und Anregungen für die Medienbildung von Kindern. Bonn 2001 (Bundeszentrale für politische Bildung)

Aufenanger, Stefan: Die Bedeutung von Alkohol im Alltag von Jugendlichen und wie Alkoholthemen im Fernsehen wahrnehmen – Eine empirische Begleitstudie im Rahmen eines medienpädagogischen Projekts. In: Aufenanger, Stefan/Große-Loheide, Mike/Hasebrink, Uwe/Lampert, Claudia: Alkohol. Fernsehen. Jugendliche. Programmanalyse und medienpädagogische Praxisprojekte. Berlin 2001, S. 271-317.

Aufenanger, Stefan/Große-Loheide, Mike/Hasebrink, Uwe/Lampert, Claudia: Alkohol. Fernsehen. Jugendliche. Programmanalyse und medienpädagogische Praxisprojekte. Berlin 2001.

Aufenanger, Stefan: Invasion aus der Mitte. Perspektiven einer Medienanthropologie. In: medien praktisch 25, 2001, Heft 1, S. 8-10.

Aufenanger, Stefan: 25 Jahre medien praktisch. Eine kurze Geschichte der Medienpädagogik. In: medien praktisch 25, 2001, Heft 1, S. 5-7.

Aufenanger, Stefan: Wie die neuen Medien Kindheit verändern. In: Beck, Ch./Sofos, A. (Hrsg.):Neue Medien in der pädagogischen Kontroverse. Mainz 2001, S.36-45.

Aufenanger, Stefan: Multimedia und Medienkompetenz – Forderungen an das Bildungssystem. In: Aufenanger, Stefan/Schulz-Zander, Renate/Spanhel, Dieter (Hrsg.): Jahrbuch Medienpädagogik 1. Opladen 2001, S. 109-122.

Aufenanger, Stefan/Schulz-Zander, Renate/Spanhel, Dieter (Hrsg.): Jahrbuch Medienpädagogik 1. Opladen 2001

Aufenanger, Stefan: Jugendmedienschutz und Internetverantwortung. Themenheft von ‚Computer + Unterricht, 11, 2001, Heft 2.

Aufenanger, Stefan: Wie die neuen Medien Kindheit verändern. In: medien praktisch, 25, 2001, S.4-7.

Aufenanger, Stefan: Statement zur Eröffnung des Grundschultages in Paderborn am 16.2.2000. In: Diekneite, Jörg u.a.: (Hrsg.): Grundschule zwischen Bilderbuch und Internet. München 2001, S. 12-14.

Aufenanger, Stefan: Medienkompetenz als Aufgabe von Schulentwicklung. In: SchulVerwaltung. Sonderausgabe 1/2001, S. 4-6.

Aufenanger, Stefan: Ziele und Konzepte der Medienpädagogik. In: Schäfer, Dina/Hille, Astrid (Hrsg.): Medienpädagogik. Ein Lehr- und Arbeitsbuch für sozialpädagogische Berufe. Freiburg 2001, S. 17-24.

Aufenanger, Stefan: Anregungen zur Reflexion eigener Medienerfahrungen. In: Schäfer, Dina/Hille, Astrid (Hrsg.): Medienpädagogik. Ein Lehr- und Arbeitsbuch für sozialpädagogische Berufe. Freiburg 2001, S. 245-249.

Aufenanger, Stefan: Medienkompetenz im digitalen Zeitalter. In: Beck, Uwe u.a. (Hrsg.): Tagungsband edut@ain 2000. Karlsruhe 2001, S.15-21.

Tulodziecki, Gerhard/Aufenanger, Stefan: Perspektiven: Neue Medien in der Lehrerausbildung. In: Bentlage, Ulrike/Hamm, Ingrid (Hrsg.): Lehrerausbildung und neue Medien. Erfahrungen und Ergebnisse eines Hochschulnetzwerkes. Gütersloh 2001, S.140-147.

Aufenanger, Stefan/Bruhn, Jörn: Fallbeispiele für die Verankerung neuer Medien in der Lehrerausbildung: Hamburg. In: Bentlage, Ulrike/Hamm, Ingrid (Hrsg.): Lehrerausbildung und neue Medien. Erfahrungen und Ergebnisse eines Hochschulnetzwerkes. Gütersloh 2001, S.112-122.

Aufenanger, Stefan: Lernen mit den ‚Teletubbies!? In: Neuß, Norbert/Koch, Claus (Hrsg.): Teletubbies & Co. Schadet Fernsehen unseren Kindern? Weinheim 2001, 131-138.

Aufenanger, Stefan: Aufgaben der Erziehungswissenschaft in der Wissensgesellschaft. In: Herzig, Bardo (Hrsg.): Medien machen Schule. Bad Heilbrunn 2001, S.

2000
Aufenanger, Stefan: Politische Bildung und Medienkompetenz. In: Jung, Eberhard/Retzmann, Thomas (Hrsg.): Politische Bildung an berufsbildenden Schulen. Bielefeld 2000. S. 84-94.

Aufenanger, Stefan: Die Vorstellungen von Kindern vom virtuellem Raum. In: Diskurs. Studien zu Kindheit, Jugend, Familie und Gesellschaft, 10 (2000), Heft 1, S.25-27.

Aufenanger, Stefan: Medienbildung in der Wissensgesellschaft. In: medien praxis. Grundlagen 13. Bonn 2000, S. 33-41.

Aufenanger, Stefan: Medienpädagogik im 21. Jahrhundert. Kernpunkte einer pädagogischen Zukunftsforschung. In: Kleber, Hubert (Hrsg.): Spannungsfeld Medien und Erziehung. Medienpädagogische Perspektiven. München 2000, S.33-44.

Paus-Haase, Ingrid/Aufenanger, Stefan/Mattusch, Uwe: Hörfunknutzung von Kindern. Bestandsaufnahme und Entwicklungschancen des Kinderhörfunks im dualen System. Berlin 2000.

Aufenanger, Stefan: Medien-Visionen und die Zukunft der Medienpädagogik. Plädoyer für Medienbildung in der Wissensgesellschaft. In: Medien praktisch. Zeitschrift für Medienpädagogik, 24, 2000, Heft 1, S. 4-8.

1999
Aufenanger, Stefan: Medienkompetenz oder Medienbildung? Wie die neuen Medien Erziehung und Bildung verändern. In: Bertelsmann Briefe, Heft 142, Winter 1999, S. 21-24.

Aufenanger, Stefan: Medienkompetenz bis ins 22. Jahrhundert. In: Connex. Infomagazin für Bürgermedien. 1999, Heft 3, S. 7-9.

Aufenanger, Stefan: Wie Kinder die neuen Medien verstehen. In: Theorie und Praxis der Sozialpädagogik. 1999, Heft 6, S. 15-16.

Aufenanger, Stefan: Generationsverhältnisse im Medienzeitalter. In: medien + erziehung 43 (1999), Heft 6, S. 339-340.

Aufenanger, Stefan: Video- und Computerspiele. Herausgabe des Themenheftes von Computer + Unterricht, Heft 36, 1999, S.3-64.

Aufenanger, Stefan: Computerkids zeigen es den Erwachsenen. Jugendliche als Medienexperten. In: Schüler 1999. Leistung, hrsg. von Behnken, I. u.a., Seelze 1999 (Friedrich-Verlag), S.20-21.

Aufenanger, Stefan: Lernen mit neuen Medien – Was bringt es wirklich? Forschungsergebnisse und Lernphilosophien. In: Medien praktisch. Zeitschrift für Medienpädagogik, 23,1999, Heft 4, S.4-8.

Aufenanger, Stefan: Medienbiographische Forschung. In: Krüger, Heinz-Hermann/Marotzki, Winfried (Hrsg.): Handbuch erziehungswissenschaftliche Biographieforschung. Opladen 1999, S.487-497.

Aufenanger, Stefan: Medienpädagogische Projekte – Zielstellungen und Aufgaben. In: Baacke, Dieter u.a. (Hrsg.): Handbuch Medien: Medienkompetenz. Modelle und Projekte. Bonn 1999, S.94-98.

Aufenanger, Stefan/Norbert Neuß: „Alles Werbung, oder was?“ Medienpädagogische Ansätze zur Vermittlung von Werbekompetenz im Kindergarten. Kiel 1999.

Aufenanger, Stefan: Multimedia und Medienkompetenz – Forderungen an die Medienpädagogik. In: Sonderheft des GEW-Kreisverbandes Fulda, Fulda 1999, S.5-29.

Aufenanger, Stefan: Lernen mit den neuen Medien – Perspektiven für Erziehung und Unterricht. In: Gogolin, I./Lenzen, D. (Hrsg.): Medien-Generation. Beiträge zum 16. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Opladen 1999, S.61-76.

Aufenanger, Stefan: Kinder- und Jugendmedienschutz: Worum geht es in der Debatte? In: medien praktisch, 23, 1999, Heft 2, S.4-7.

1997
Aufenanger, Stefan: Medienpädagogik und Medienkompetenz – Eine Bestandsaufnahme. In: Enquete-Kommission ‚Zukunft der Medien in Wirtschaft und Gesellschaft. Deutschlands Weg in die Informationsgesellschaft‘. Deutscher Bundestag (Hrsg.): Medienkompetenz im Informationszeitalter. Bonn 1997, S.15-22.

Aufenanger, Stefan: Computerspiele als Herausforderung für die politische Bildungsarbeit. In: Fritz, Jürgen/Fehr,Wolfgang (Hrsg.): Handbuch Medien: Computerspiele. Theorie. Forschung. Praxis. Bonn 1997, S.309-313.

Aufenanger, Stefan: Gutachten zur RTL-Action-Serie „V.R.Troopers“ im Auftrag der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (Hannover). In: Czaja, Dieter (Hrsg.): Kinder brauchen Helden. Power Rangers & Co. unter der Lupe. München 1997, S. 267-299.

Aufenanger, Stefan: Chancen von Multimedia im Bildungswesen. In: Böttcher, Wolfgang u.a.: Wege zu einer neuen Bildungsökonomie. Weinheim 1997, S. 120-129.

Aufenanger, Stefan: Internet-Angebote für Kinder. In: medien praktisch. Zeitschrift für Medienpädagogik. (1997), Heft 3, S.22-24.

Aufenanger, Stefan: Verlockungen und Gefahren heutiger Werbewelten für Kinder. In: Meister, Dorothee/Sander, Uwe (Hrsg.): Kinderalltag und Werbung. Zwischen Manipulation und Faszination. Neuwied 1997, S.28-44.

Aufenanger, Stefan: Werbung und Ethik. In: Erwachsenenbildung. Vierteljahresschrift für Theorie und Praxis, 43 (1997), S. 58-62

Aufenanger, Stefan: Erweiterung von Lern- und Arbeitsumgebungen durch das Internet – Möglichkeiten für die Instandshaltungsausbildung? In: Pahl, Jörg-Peter (Hrsg.): Lern- und Arbeitsumgebungen zur Instandshaltungsausbildung. Seelze-Velber 1997, S.111-120.

Aufenanger, Stefan: „Medienerziehung praktisch fruchtbar machen“ – Ein Projekt zur Medienerziehung an Hamburger Grundschulen. In: EWI-Report des Fachbereichs Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg, Nr. 15 (1997)

Aufenanger, Stefan: Perspektiven von Multimedia und Interaktivität. In: Medien praktisch. Zeitschrift für Medienpädagogik 20 (1997), S.4-8.

Aufenanger, Stefan: Internet und interaktive Computerprogramme in Schulen. In: Hamburg macht Schule. 9 (1997), Heft 1, S.4-6.

Aufenanger, Stefan: Grundschulen ans Internet? In: Die Grundschulzeitschrift 11 (1997), Heft 104, S.4.

Aufenanger, Stefan: Wissen Sie, was Sie sehen? Die Wirklichkeitskonstruktionen von Zuschauern bei der Nachrichtenrezeption. In: Leutner-Ramme, Sibylla/Warnke, Krista (Hrsg.): Fernsehen und Verantwortung. Regensburg 1996, S.69-77

1996
Aufenanger, Stefan: „Also manchmal denk’ ich, daß es gut wäre, wenn ich auch so kämpfen könnte“ – wie Kinder und Jugendliche Wrestling-Sendungen rezipieren. In: Bachmair, Ben/Kress, Gunther (Hrsg.): Höllen-Inszenierung „Wrestling“. Beiträge zur pädagogischen Genreforschung. Opladen 1996, S.87-97.

Aufenanger, Stefan/Kellermann, Doris: Orientierung und Vorbilder – Zuschauerpost zu Wrestling. In: Bachmair, Ben/Kress, Gunther (Hrsg.): Höllen-Inszenierung „Wrestling“. Beiträge zur pädagogischen Genreforschung. Opladen 1996, S.101-118.

Aufenanger, Stefan: Werbeangebot für und Werberezeption durch Kinder. In: Schorb, Bernd/Stiehler, Hans-Jörg (Hrsg.): Medienlust und Medienlast. Was bringt die Rezipientenforschung den Rezipienten? München 1996, S.153-162.

Aufenanger, Stefan: Geschlechtsspezifische Medienrezeption von Kindern – einige theoretische Überlegungen. In: Klingler, Walter/Schönenberg, Karen (Hrsg.): Hören, Lesen, Fernsehen – und sie spielen trotzdem. Beiträge zum Medienumgang von Kindern. Baden-Baden 1996, S.93-99.

Aufenanger, Stefan u.a.: Gutes Fernsehen – Schlechtes Fernsehen!? Denkanstöße, Fakten und Tips für Eltern und Erzieherinnen zum Thema Kinder und Fernsehen. München 1996.

Aufenanger, Stefan: Neue Medien als pädagogische Herausforderung. In: Praktische Theologie 31 (1996), S. 261-267.

Aufenanger, Stefan: Geschlechtsspezifische Nutzung unterschiedlicher Medien durch Kinder und Jugendliche. In: Praktische Theologie 31 (1996), S. 287-284.

Aufenanger, Stefan: Zur Zusammenarbeit von Elternhaus, Schule und Hochschule in der Medienerziehung. In: Pädagogik und Schulalltag 51 (1996), S.460-470.

Aufenanger, Stefan: Die neuen Medien und die Pädagogik. Tendenzen in der Medienpädagogik. In: Bildung und Erziehung 49 (1996), S.449-460.

Aufenanger, Stefan/Claudia Lampert/Yvonne Vockerodt: Lustige Gewalt? Zum Verwechslungsrisiko von realer und inszenierter Fernsehgewalt bei Kindern durch humoreske Programmkontexte. München 1996. 206 S.

1995
Aufenanger, Stefan: Medien und Gewalt – ein Thema für die Erwachsenenbildung? In: DIE. Zeitschrift für Erwachsenenbildung 2 (1995), S.31-34.

Detlef Garz/Stefan Aufenanger: Was sagen die Kinder? Die Just Community aus der Sicht der Schüler – Eine ethnographische Analyse. In: Eberwein, Hans/Mand, Johann (Hrsg.): Forschen für die Schulpraxis: was Lehrer über Erkenntnisse qualitativer Sozialforschung wissen sollten. Weinheim 1995, S.73-87.

Aufenanger, Stefan: Medienrezeption von Jungen und Mädchen. In: ajs-informationen. Mitteilungsblatt der Aktion Jugendschutz 31 (1995), Heft 1, S.1-3.

Charlton, Michael/Neumann-Braun, Klaus/Aufenanger, Stefan/Hoffmann-Riem, Wolfgang u.a.: Fernsehwerbung und Kinder. Das Werbeangebot in der Bundesrepublik Deutschland und seine Verarbeitung durch Kinder. 2 Bände. Opladen 1995.

Aufenanger, Stefan: Umfang und Programmumfeld von Kinderwerbung: Spotwerbung für Kinder und mit Kindern im deutschen Fernsehen. In: Charlton, Michael/Neumann-Braun, Klaus/Aufenanger, Stefan/Hoffmann-Riem, Wolfgang u.a.: Fernsehwerbung und Kinder. Das Werbeangebot in der Bundesrepublik Deutschland und seine Verarbeitung durch Kinder. Band 1: Das Werbeangebot für Kinder im Fernsehen. Opladen 1995, S.47-86.

Aufenanger, Stefan u.a.: Weltbilder und Argumentationsmuster in Kinderwerbung: Werbespots und Spielsendungen. In: Charlton, Michael/Neumann-Braun, Klaus/Aufenanger, Stefan/Hoffmann-Riem, Wolfgang u.a.: Fernsehwerbung und Kinder. Das Werbeangebot in der Bundesrepublik Deutschland und seine Verarbeitung durch Kinder. Band 1: Das Werbeangebot für Kinder im Fernsehen. Opladen 1995, S.87-182.

Aufenanger, Stefan: „Kindersendungen“ und Unterbrecherwerbung – ein kritischer Beitrag zur Definitionsproblematik. In: Charlton, Michael/Neumann-Braun, Klaus/Aufenanger, Stefan/Hoffmann-Riem, Wolfgang u.a.: Fernsehwerbung und Kinder. Das Werbeangebot in der Bundesrepublik Deutschland und seine Verarbeitung durch Kinder. Band 1: Das Werbeangebot für Kinder im Fernsehen. Opladen 1995, S.183-202.

Tykwer, Jörg/Neumann-Braun, Klaus/Aufenanger, Stefan: Kinder, Tiere, Frauen – Stereotype in der Werbung: eine produkt- und organisationsanalytische Fallstudie. In: Charlton, Michael/Neumann-Braun, Klaus/Aufenanger, Stefan/Hoffmann-Riem, Wolfgang u.a.: Fernsehwerbung und Kinder. Das Werbeangebot in der Bundesrepublik Deutschland und seine Verarbeitung durch Kinder. Band 1: Das Werbeangebot für Kinder im Fernsehen. Opladen 1995, S.203-222.

Aufenanger, Stefan: Fernseherziehung in der Familie. In: Deutsches Jugendinstitut (Hrsg.): Handbuch Medienerziehung im Kindergarten. Teil 2: Praktische Handreichungen. Opladen 1995, S.483-496.

Aufenanger, Stefan/Bachmair, Ben/Eder, Sabine/Zipf, Jürgen: „Die Dinos kommen“ – ein Elternabend zur Fernseherziehung. In: Deutsches Jugendinstitut (Hrsg.): Handbuch Medienerziehung im Kindergarten. Teil 2: Praktische Handreichungen. Opladen 1995, S.400-409.

Aufenanger, Stefan: Neue Helden für die Männer. Eine sozialisationstheoretische Betrachtung von Männlichkeit und Medien. In: Mühlen Achs, Gitta/Schorb, Bernd (Hrsg.): Geschlecht und Medien. München 1995, S. 71-78.

Aufenanger, Stefan: Ich seh’ etwas, was du nicht siehst. Die kindliche Wahrnehmung von Fernsehwerbung. In: Katechetische Blätter 120 (1995), S.236-138.

Aufenanger, Stefan: Aktuelle Lernsoftware. Kriterien und Chancen in medienpädagogischer Beurteilung. In: Medien praktisch. Zeitschrift für Medienpädagogik (1995), Heft 2, S. 11-14.

Aufenanger, Stefan: Qualitative Forschung in der Medienpädagogik. In: König, Eckard/Zedler, Peter (Hrsg.): Bilanz qualitativer Forschung. Band 1: Grundlagen qualitativer Forschung. Weinheim 1995, S. 221-240.

Aufenanger, Stefan/Charlton, Michael/Neumann-Braun,Klaus: „Nicht immer, aber immer öfter“ – Kinder und Fernsehwerbung. In: Medien + Erziehung 39 (1995), S.145-148.

Aufenanger, Stefan: Interaktives Lernen und Multimedia als pädagogische Herausforderung. In: GMK-Rundbrief, Heft 37/38 (1995), S.63-66.

Aufenanger, Stefan: Wie Kinder Gewalt im Fernsehen verstehen. In: Vowe, G./Friedrichsen, U. (Hrsg.): Gewaltbilder in den Medien. Opladen 1995, S.

Aufenanger, Stefan: Die Realität in den Bildern. Wer ist der Mensch in der Mediengesellschaft? In: Evangelische Kommentare 28 (1995), S.523-526.

Aufenanger, Stefan: Das Werbeangebot für Kinder im Fernsehen. In: Landesanstalt für Rundfunk NRW (Hrsg.): Kinder als Zielgruppe der Fernsehwerbung. Nie waren sie so wertvoll wie heute. Düsseldorf 1995, S. 9-22.

Aufenanger, Stefan: Medienpädagogische Betrachtungen von aktueller Software. In: Pro Jugend (1995), Nr. 4, S.18-21.

Aufenanger, Stefan/Lauffer, Jürgen/Thiele, Günter: Mit Multimedia in die Zukunft? Multimediale Möglichkeiten in der kulturellen Kinder- und Jugendbildung. Bielefeld 1995.

Aufenanger, Stefan: Kindheit im Zeitalter elektronischer Medien – eine Herausforderung für die Pädagogik? In: Landesmedienzentrum Rheinland-Pfalz ((Hrsg.): (Mit) Medien wirken. Dokumentation und Perspektiven. 6. Schulmedientage Rheinland-Pfalz in Koblenz. Koblenz 1995, S. 16-24.

Aufenanger, Stefan: Neue Medien als pädagogische Herausforderung. In: Schell, Fred/Schorb, Bernd/Palme, Hans-Jürgen (Hrsg.): Jugend auf der Datenautobahn. Sozial-, gesellschafts- und bildungspolitische Aspekte von Multimedia. München 1995, S. 57-63.

1994
Aufenanger, Stefan:/Detlef Garz/Klaus Kraimer: Pädagogisches Handeln und moralische Atmosphäre. Eine objektiv-hermeneutische Dokumentenanalyse im Kontext schulischer Interaktion. In: Garz, Detlef/Kraimer, Klaus (Hrsg.): Die Welt als Text. Theorie, Kritik und Praxis der objektiven Hermeneutik. Frankfurt/Main 1994, S.226-246.

Aufenanger, Stefan: Subjektive Konstruktionen kennen. Quantitative vs. qualitative Zuschauerforschung. In: Agenda. Zeitschrift für Medien, Bildung, Kultur 13 (1994) H.1, S. 36-38.

Aufenanger, Stefan: Geschlechtsspezifische Medienrezeption und Gewalt. Wie soll die Medienpädagogik mit dem Thema Gewalt unter geschlechtsspezifischem Aspekt umgehen? In: MedienPraktisch18 (1994), S. 22-24.

Aufenanger, Stefan: Fernsehen und Neue Medien in der Familie. In: Landesmedienzentrum Rheinland-Pfalz (Hrsg.): Media Creativ – Mit Medien aktiv Lehren und Lernen. Koblenz 1994, S. 26-30.

Aufenanger, Stefan: Medienrezeption von Jungen. Sozialisation von Geschlechtsrollen in einer Mediengesellschaft. In: Medien + Erziehung 38 (1994), S. 71-75.

Aufenanger, Stefan: Die „kleinen Greise“ – Reality-TV statt Sesamstraße. In: Heidelberger Club für Wirtschaft und Kultur e.V. (Hrsg.): Herausforderung Informationsgesellschaft. Facetten einer Entwicklung. Hamburg 1994, S.128-135.

Aufenanger, Stefan: Fernseherziehung in der Familie. In: Deutsches Jugendinstitut (Hrsg.): Handbuch Medienerziehung im Kindergarten. Teil 1: Pädagogische Grundlagen. Opladen 1994, S. 483-496.

Aufenanger, Stefan: „Mutti, ich möcht’ auch ‘nen Gameboy haben!“ Die Rolle der Eltern bei der Rezeption von Werbung durch Kinder. In: medien praktisch 18 (1994), S. 15-17.

Aufenanger, Stefan: Überblick über die Forschung zu Familie und Fernsehen. In: Käßmann, Margot (Hrsg.): Medienkindheit. Hofgeismarer Protokolle 304. Hofgeismar 1994, S. 125-139.

Aufenanger, Stefan: Medientheoretische Ansätze. In: Diskurs. Studien zu Kindheit, Jugend, Familie und Gesellschaft. (1994), Heft 1, S.17-23.

Aufenanger, Stefan: Fernseherziehung in der Familie. In: medien praxis. Praktische Medienarbeit 24 (1994), S.21-32.

Aufenanger, Stefan: Strukturanalytische Rezeptionsforschung – Familienwelt und Medienwelt von Kindern. In: Hiegemann, Susanne/Swoboda, Wolfgang H. (Hrsg.): Handbuch der Medienpädagogik. Opladen 1994, S. 403-412; Wiederabdruck in: König, Eckard/Zedler, Peter (Hrsg.): Bilanz qualitativer Forschung. Band 1: Grundlagen qualitativer Forschung. Weinheim 1995, S. 207-220.

Aufenanger, Stefan: Eine ‘gute Schule’ aus der Sicht von Eltern. In: Eltern in Schule. Dokumentation des Bundeselternrates. (1994), Heft 1, S.7-8.

Aufenanger, Stefan: Medienpädagogische Handlungsmöglichkeiten und Konzepte. In: Landesstelle Jugendschutz (Hrsg.): Machen Medien gewalttätig? Hannover 1994, S.17-28.

Aufenanger, Stefan: Kinder und Fernsehen – Zwischen Angst und Vergnügen. In: Hess. Ministerium für Jugend, Familie und Gesundheit (Hrsg.): Kinder in den Mittelpunkt. Wiesbaden 1994, S.94-96.

1993
Aufenanger, Stefan: Kinder im Fernsehen – Familien beim Fernsehen. München u.a. 1993.

Aufenanger, Stefan: Gewalt in den Medien – Gewalt in den Schulen? In: schule machen. Ein Forum für Bildung und Kultur in Rheinland-Pfalz, 1/93, S. 10.

Aufenanger, Stefan: Kindererziehung und Massenmedien. Wie erziehe ich mein Kind zu einem angemessenen Umgang mit den Medien? In: Zur Zeit. Zeitschrift der Redemptoristen, 62 (1993), S.38-41.

Aufenanger, Stefan: Actionserien und ihre Helden: Warum Kinder sie lieben und Erzieher sie fürchten. In: Landesanstalt für Rundfunk Nordrhein-Westfalen (Hrsg.): Gewalt im Fernsehen: (K)ein Thema für Kindergarten und Schule? (LfR-Dokumentation Band 8). Düsseldorf 1993, S.36-49.

Aufenanger, Stefan: Zum Verhältnis von Märchen und Actionfilmen. In: Staatliche Landesbildstelle Hessen (Hrsg.): Märchen in visuellen Medien. Frankfurt/Main 1993, S.101-112.

Aufenanger, Stefan: Erziehung gegen Gewalt im Kindergarten. In: Schmälzle, Udo (Hrsg.): Mit Gewalt leben. Arbeit am Aggressionsverhalten in Familie, Kindergarten und Schule. Frankfurt/Main 1993, S.88-122.

1992
Aufenanger, Stefan: Wirkung oder Autonomie. Was leistet die Medienforschung für den Jugendschutz? In: Medien Praktisch, 16 (1992), Heft 1, S.4-7.

Aufenanger, Stefan: Moralisches Bewußtsein und historische Identität. Geschichstdidaktische Überlegungen zur moralischen Erziehung. In: Mokrosch, R. (Hrsg.): Kulturwissenschaften aktuell. Forschungsbeiträge aus Ev. Theologie, Musikwissenschaft, Pädagogik, Frauenforschung. Schriftenreihe des Fachbereiches Erziehungs- und Kulturwissenschaften der Universität Osnabrück. Band 12. Osnabrück 1991, S.42-63.

Aufenanger, Stefan/Garz, Detlef: What do the kids say? Bringing student reactions into the picture. In: Moral Education Forum, 17 (1992), S.29-34.

Aufenanger, Stefan: Entwicklungspädagogik. Die soziogenetische Perspektive. Weinheim 1992.

Aufenanger, Stefan: Verantwortung und Gerechtigkeit gegenüber Neuen Medien. Gedanken und Vorschläge für die Umsetzung im schulischen Unterricht. In: Schmälzle, Udo F. (Hrsg.): Neue Medien – mehr Verantwortung! Bonn 1992 (Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn), S.99-119.

Aufenanger, Stefan: Fernsehen und Kleinstkinder. Eine neue Zielgruppe der Programmacher? In: Medien Praktisch, 16 (1992), Heft 4, S.4-7.

Tulodziecki, Gerhard/Aufenanger, Stefan: Medienethische Reflexionen im Unterrricht. Projektbericht. In: Medien Praktisch, 16 (1992), Heft 4, S.8-10.

Aufenanger, Stefan/Garz, Detlef: Fernsehanalyse als Kulturkritik I und II. Studienbriefe für den Studiengang ‚Kulturwissenschaftliche Weiterbildung‘ der FernUniversität Hagen, 61 S.

1991
Aufenanger, Stefan: Horror-Videos? – Nein Danke! In: GMK-Rundbrief 28, Februar 1991, S.20/21.

Aufenanger, Stefan: Wie (re-)agiert man? – Zum Umgang mit medienbezogenen Handlungen von Kindern im Kindergarten. In: Landesanstalt für Rundfunk Nordrhein-Westfalen (Hrsg.): Das Fernsehen im Alltag von Kindern. Informationen für die Medienerziehung in Kindergarten und Grundschule. Düsseldorf 1991, S.43-52.

Aufenanger, Stefan: Kindheit als Medienkindheit am Ausgang unseres Jahrhunderts: Konformität in der Individuierung. In: Ullrich, Heiner/Hamburger, Franz (Hrsg.): Kinder am Ende ihres Jahrhunderts. Pädagogische Perspektiven. Langenau-Ulm 1991, S.11-21.

Aufenanger, Stefan: Qualitative Analyse semi-struktureller Interviews – Ein Werkstattbericht. In: Garz, Detlef/Kraimer, Klaus (Hrsg.): Qualitativ-empirische Sozialforschung: Konzepte, Methoden, Analysen. Opladen 1991, S.35-60.

Aufenanger, Stefan: Im Streit um neue Medien: Aufgeschlossenheit und Sachkenntnis. Konzeption von und Erfahrungen mit den Broschüren „Neue Medien und Familie“. In: Kinderfernsehen – Fernsehkinder: Bericht über eine medienpädagogische Fachtagung mit Programmachern, Pädagogen und Medienforschern. Mainz 1991, S. 142-145.

Aufenanger, Stefan: Pädagogisch wertvoll: für Kinder kein Kriterium. Die Konkurrenz der Fernsehserien für das Kinderprogramm. In: medien + erziehung, 35 (1991), S.202-207.

Aufenanger, Stefan (Hrsg.): Neue Medien – Neue Pädagogik? Ein Lese- und Arbeitsbuch zur Medienerziehung in Kindergarten und Grundschule. Bonn 1991.

Aufenanger, Stefan: Medienerziehung in Kindergarten und Grundschule im Zeitalter der Neuen Medien. In: Aufenanger, Stefan (Hrsg.): Neue Medien – Neue Pädagogik? Ein Lese- und Arbeitsbuch zur Medienerziehung in Kindergarten und Grundschule. Bonn 1991, S. 11-16.

Aufenanger, Stefan: Fernsehen und neue Medien in der Familie. In: Aufenanger, Stefan (Hrsg.): Neue Medien – Neue Pädagogik? Ein Lese- und Arbeitsbuch zur Medienerziehung in Kindergarten und Grundschule. Bonn 1991, S. 83-94.

Aufenanger, Stefan: Zum pädagogischen Umgang mit den Medienerfahrungen der Kinder. In: Aufenanger, Stefan (Hrsg.): Neue Medien – Neue Pädagogik? Ein Lese- und Arbeitsbuch zur Medienerziehung in Kindergarten und Grundschule. Bonn 1991, S. 196-206.

Aufenanger, Stefan: Qualitative Medien- und Kommunikationsforschung. In: GMK-Rundbrief Nr. 30, November 1991, S.12-14.

Aufenanger, Stefan/Charlton, Michael: El punto de vista estructuralista-hermenéutico en el estudio de los medios de communicatión (Der struktural-hermeneutische Ansatz in der Medienforschung). In: López Blasco, Andreu (Ed.): ¿Qué miras? Primer congreso internacional sobre infancia, juventud y comunication audiovisual. Valencia 1991, S.3-16.

Aufenanger, Stefan: „Kann Verkleiden Sünde sein?“ Die „Mini Playback Show“. In: Medien Praktisch, 15 (1991), Heft 4, S.13-16.

1990
Aufenanger, Stefan: Neuere Forschungen zur kindlichen Mediensozialisation. Einige Anmerkungen zur Freigabe ohne Altersbeschränkung aus der Sicht der medienpädagogischen Forschung. In: Film & Fakten, Nr. 11, Januar 1990, S.30-33; wiederabgedruckt in: Mitteilungen des Landesjugendamtes nr.102, März 1990, des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe, S.55-58.

Aufenanger, Stefan: Reicher durch Batman und Knight Rider? In: leben und erziehen. Magazin für Eltern, Februar 2/1990, S.23-24.

Aufenanger, Stefan: Hermeneutische Fallrekonstruktion in der Medienforschung. In: Charlton, Michael/ Bachmair, Ben (Hrsg.): Medienkommunikation im Alltag. Interpretative Studien zum Medienhandeln von Kindern und Jugendlichen. München u.a. 1990 (Saur), S.210-236.

Aufenanger, Stefan: Hermeneutic case reconstruction in media research. In: Charlton, M./ Bachmair, B. (Eds.): Media Communication in Everyday Life. Munich/New York 1990 (Saur), S.167-187.

Aufenanger, Stefan: Medienkindheit. 5 Thesen. In: Stuttgarter Jugendhaus e.V. (Hrsg.): Kinder brauchen Lobby. Dokumentation zum Spielmobilkongress vom 3. bis 7.Mai 1989 in Stuttgart. Stuttgart 1990, S.80-82.

Aufenanger, Stefan: Soziologisch orientierte Leseforschung in den USA. In: Stiftung Lesen (Hrsg.): Lesen im internationalen Vergleich. Mainz 1990, S.210-217.

Aufenanger, Stefan: Familiendynamische Aspekte als ’sinnlogische Determinanten‘ kindlicher Rezeptionsweisen von Fernsehsendungen. In: Charlton, Michael/ Neumann, Klaus (Hrsg.): Spracherwerb und Mediengebrauch. Tübingen 1990, S.195-204.

Aufenanger, Stefan: Der Beitrag der Medienpädagogik zum pädagogischen Denken. In: GMK (Hrsg.): Medienpädagogik als eine weitere Bindestrich-Pädagogik? Der Beitrag der Medienpädagogik zum pädagogischen Denken. Schriften zur Medienpädagogik 1. Bielefeld 1990, S.80-84.

Aufenanger, Stefan: Kindernachrichten „logo“. Politische Bildung auf neuen Wegen. In: medien praktisch 14 (1990), H.3, S.17-19.

Aufenanger, Stefan: Medienerfahrungen von Kindern unter geschlechtsspezifischen Aspekten. Sozialisationstheoretische Grundlagen und pädagogische Folgerungen. In: Deutsches Jugendinstitut (Hrsg.): Medienerziehung bei Vorschulkindern. München 1990, S.173-196.

1989
Aufenanger, Stefan: Medienerziehung im Angesicht der Neuen Medien. In: Jugendschutz, 34 (1989, S.2-7; Nachdruck in: Elternforum, Zeitschrift der Katholischen Elternschaft Deutschlands, Heft 6, 1989, S.6-10.

Aufenanger, Stefan/ Tulodziecki, Gerhard: Praxis Medienerziehung. Medienethische Reflexionen – sozial-moralische Argumentationen zu Medieninhalten. Materialien zu fächerübergreifenden Themen in allgemeinbildenden Schulen, hrsg. vom Landesinstitut für Erziehung und Unterricht. Stuttgart 1989, 109 S.

Aufenanger, Stefan/ Ester, Stephanie/ Ludewig, Barbara: Das kindliche Verstehen verstehen. Eine qualitative Analyse von Rezeptionsweisen und -bedingungen bei Kindern anhand von Fernsehfilmen. In: Müller-Doohm, Stefan/ Neumann, Klaus (Hrsg.): Medienforschung und Kulturanalyse, Oldenburg 1989, S.111-128.

Aufenanger, Stefan: Zur Rezeptionssituation japanischer Zeichentrickfilme für Kinder in der Bundesrepublik Deutschland. In: Deutsches Jugendinstitut (Hrsg.): Kinderfernsehen und Fernsehforschung in Japan, München 1989, S.129-144.

1988
Aufenanger, Stefan: Medienerziehung für Eltern und Erzieher. Praxisforschung als Anregung zur Reflexion der Praxis, in: Heiner, M. (Hrsg.): Praxisforschung in der sozialen Arbeit, Freiburg 1988, S.269-282

Aufenanger, Stefan: Große Helden mal ganz klein. Zum Umgang mit nachgespielten Fernsehstars. Konzeptionelle Überlegungen und praktische Hinweise, in: Medien Concret, 1988, 2, S.66-69

Aufenanger, Stefan: Anderland – Kein schöner Land? Einige kritische Anmerkungen zu der ZDF-Kinderserie, in: medien praktisch, 12 (1988), Heft 2, S.20-24

Aufenanger, Stefan: Die medienpädagogische Bedeutung von elterlichen Medienerziehungskonzepten, in: Publizistik, 30, 1988, S.427-436

Aufenanger, Stefan: Zum Ansatz einer rekonstruktiven Methodologie in der qualitativen Medienforschung, in: Deutsches Jugendinstitut (Hrsg.): Medien im Alltag von Kindern und Jugendlichen. Methoden, Konzepte Projekte, Weinheim 1988

Aufenanger, Stefan: Medienerziehung für Eltern von Kindergartenkindern. Eine Projektskizze, in: Höltershinken, D. u.a. (Hrsg.): Medien im Alltag von Kindergarten-Kindern. Grundlagenwissen für medienpädagogische Ansätze, Dortmund 1988, S.95-108

Aufenanger, Stefan: Kinderfernsehen in Japan. Ein Tagungsbericht, in: medien praktisch, 12 (1988), Heft 3, S.61-62

Aufenanger, Stefan: Familien im Mediennetz – auf ewig verstrickt?, in: Baacke, D./ Lauffer, J. (Hrsg.): Familien im Mediennetz?, Opladen 1988, S.34-45.

Aufenanger, Stefan: Elternabend zum Thema Medien. Planung und Durchführung in acht Schritte. In: Achtung Sendung!, 7, 1988, 8, S.83-85.

Aufenanger, Stefan: Fernsehkonsum von Kindern und Jugendlichen – Auswirkungen, Funktionen sowie Möglichkeiten pädagogischer Aufarbeitung. In: Verband Bildung und Erziehung (Hrsg.): VBE-Forum 1988. Medienerziehung – gemeinsame Aufgabe von Schule und Elternhaus. Trier 1989, S.14-30.

1987
Aufenanger, Stefan: Projekt „Siebenstein“. Präferenz und Akzeptanz bei alternativen Hauptdarstellerinnen und unterschiedlichen filmischen Dialogformen bei Vorschulkindern und deren Eltern. Medien-Programm-Publikum, Informationen aus der ZDF-Medienforschung, Mainz 1987, 40 S.

1986
Aufenanger, Stefan/ Lenssen, Margrit (Hrsg.): Handlung und Sinnstruktur. Bedeutung und Anwendung der objektiven Hermeneutik, München 1986, 276 S.

Aufenanger, Stefan: „Wollt ihr nochmal das Spiel machen …?“ Pädagogische Interaktionen im Kindergarten, in: Aufenanger, St./ Lenssen, M. (Hrsg.): Handlung und Sinnstruktur. Bedeutung und Anwendung der objektiven Hermeneutik, München 1986, S.196-222

Lenssen, Margrit/ Aufenanger, Stefan: Zur Rekonstruktion von Interaktionsstrukturen. Neue Wege zur Fernsehanalyse, in: Aufenanger, St./ Lenssen, M. (Hrsg.): Handlung und Sinnstruktur. Bedeutung und Anwendung der objektiven Hermeneutik, München 1986, S.95-195

Aufenanger, Stefan: Medienerziehung für Eltern von Kindergartenkindern. 1. Projektbericht, Mainz 1986, 72 S.

Aufenanger, Stefan u.a.: Medienerziehung für Eltern von Kindergartenkindern. 2.Medien-Infos, Mainz 1986, 36 S.

Aufenanger, Stefan u.a.: Medienerziehung für Eltern von Kindergartenkindern. 3.Materialien für die Elternarbeit, Mainz 1986, 172 S.

Aufenanger, Stefan: Am Fall lernen – Sozialpädagogische Kasuistik, in: Amman, W./ Klattenhoff, K./ Neukäter, H. (Hrsg.): Pädagogik: Theorie und Menschlichkeit. Festschrift für Enno Fooken zum 60. Geburtstag, Oldenburg 1986, S.233-242

1985
Aufenanger, Stefan: Medienerziehung für Eltern von Kindergartenkindern, in: Deutsche Lesegesellschaft (Hrsg.): Medienerziehung als Bildungsaufgabe, Mainz 1985, S.62-65

Aufenanger, Stefan: Patterns of Interpretation and the Autobiographical Method, in: Resources in Education, Washington 1985, 10 S.

Aufenanger, Stefan: Die Stimme der elektronischen Pest, in: Rundfunk und Fernsehen, 33, 1985, S.204-206

Aufenanger, Stefan: Fallstudie Familie, in: Der Bundesminister für Bildung und Wissenschaft (Hrsg.): Immer dieses Fernsehen. Ergebnisse der Begleitforschung, Bonn 1985, S.70-117

Aufenanger, Stefan/ Lenssen, Margrit: Fallstudie Kindergarten, in: Der Bundesminister für Bildung und Wissenschaft (Hrsg.): Immer dieses Fernsehen. Ergebnisse der Begleitforschung, Bonn 1985, S.118-137

Aufenanger, Stefan (Hrsg.): Moralisches Bewußtsein und Soziale Kognitionen. Empirische Arbeiten aus entwicklungs- und sozialisationsbezogener Sicht, Mainz 1985, 98 S. (Band 3 der Schriftenreihe des Pädagogischen Institut)

Aufenanger, Stefan: Rollenübernahmefähigkeit und Familientypen, in: Aufenanger, Stefan (Hrsg.): Moralisches Bewußtsein und Soziale Kognitionen. Empirische Arbeiten aus entwicklungs- und sozialisationsbezogener Sicht, Mainz 1985 (Band 3 der Schriftenreihe des Pädagogischen Institut), S.87-98

1984
Aufenanger, Stefan: Einführung: Empirische Arbeiten zu den Aspekten „Politisches Bewußtsein“ und „Soziale Kognitionen“, in: Regenbogen, A. (Hrsg.): Moral und Politik – Soziales Bewußtsein als Lernprozeß, Köln 1984, S.39-50

Aufenanger, Stefan: Moralische Argumentation in politischen Auseinandersetzungen, in: Regenbogen, A. (Hrsg.): Moral und Politik – Soziales Bewußtsein als Lernprozeß, Köln 1984, S.68-76

1983
Aufenanger, Stefan: Studieneinheit „Intelligenz“, in: Fernsehkolleg „Schulschwierigkeiten und Gesundheitserziehung“, Band 5: Gut in der Schule? Köln 1983, S.32-61

Aufenanger, Stefan: Die Rekonstruktion autobiographischer Texte – Zur Dramaturgie von Elias Canettis „Die gerettete Zunge“, in: Garz, D./Kraimer, K. (Hrsg.): Brauchen wir andere Forschungsmethoden? Frankfurt 1983, S.189-205

Aufenanger, Stefan: Anmerkungen zur Sozialisationsfunktion der Familie, in: Zeitschrift für Weiterbildung in Rheinland-Pfalz, 8, 1983, S.8-9

Garz, Detlef/ Kraimer, Klaus/ Aufenanger, Stefan: Rekonstruktive Sozialforschung und objektiven Hermeneutik. Annotationen zu einem Theorie- und Methodenprogramm, in: Zeitschrift für Sozialisationsforschung und Erziehungssoziologie, 3,1983, S.126-134

1981
Aufenanger, Stefan: Familie und Sozialisation. Ein Beitrag zur Bestimmung des Standorts der Familie in der Sozialisationsforschung, Mainz 1980 (Dissertation)

Aufenanger, Stefan/ Garz, Detlef/Zutavern, Michael: Erziehung zur Gerechtigkeit. Unterrichtspraxis nach Lawrence Kohlberg, München 1981, 138 S.