Partner-Treffen des Erasmus+-Projekts REVEALING in Mainz

Am 28. und 29. September 2022 haben sich Vertreter der Partneruniversität des Erasmus+-Projekts REVEALING in Mainz an der Universität getroffen und über den Stand des Projekts sowie den weiteren Aufgaben diskutiert. Es gong vor allem darum, wie virtual reality learning environments gestaltet sein sollten, damit die Lernenden davon profitieren. Jasmin Bastian und ich waren die Gastgeber für die tollen Kolleg:innen aus Griechenland, Polen, Portugal und Zypern.

GamesCom 2022: Ergebnisse der ‚Games in Schulen NRW‘-Studien präsentiert

Auf der GamesCom 2022 konnte ich gemeinsam mit meinen Kolleg:innen Lisa König und Jan Boelmann von der PH Freiburg die Ergebnisse einer Studie präsentieren, in der digitale Spiele im Unterricht eingesetzt wurden. Durchgeführt von der Stiftung digitale Spielekultur und gefördert vom Ministerium für Schule und Bildung in NRW wurden in den Unterrichtsfächern Deutsch, Englisch, Physik, Politik und Philosophie digitale Spiele wie etwa ‚Trüberbrook‘, ‚Life is strange‘ oder ‚Bad news‘ eingesetzt (Info). Meine Aufgabe war die Begleitforschung für diese Machbarkeitsstudie. Ein Video von der Veranstaltung ist hier auf YouTube zu finden.

ON 5 ‚Künstliche Intelligenz und Schule‘ erschienen!

Die im Friedrich Verlag erscheinende Zeitschrift ‚On. Lernen in der digitalen Welt‘ ist Ende Mai erschienen. Zusammen mit Mandy Schiefner-Rohs habe ich den Thementeil zusammengestellt. DAs Heft gibt einen guten Überblick über wichtige Konzepte, um das Thema in der Schule anzusprechen sowie weitere Infos im Bereich der Rubriken. Das Inhaltsverzeichnis ist hier zu finden.

Tommi 2020 Sonderpreis Vorschule und Förderpreis Kindergarten

Auch dieses Jahr ist die Medienpädagogik der Universität Mainz. wieder beim Deutschen Kindersoftwarepreis Tommi 2020 mit der Nominierung des Sonderpreises Kindergarten und Vorschule dabei. Diesmal wegen Corona jedoch eingeschränkt und nicht in Kitas mit Kindern den Hauptpreis ausgewählt, sondern mit einer Vielzahl einzelner Kinder im privaten Kontext. Am 17. Oktober 2020 um 17 Uhr findet im KiKa die Preisverleihung statt. Zugleich waren wir auch für den Förderpreis Kindergarten – eine Zusammenarbeit des Tommi mit der Auerbach Stiftung – zuständig, in dem digitale Projekte in den Einrichtungen gesucht werden. Der Zeitpunkt der Bekanntgabe der Gewinner steht noch nicht fest.